Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Sonntag, 4. Februar 2018

Die Erzählerin von Arden - Rezension

Die Erzählerin von Arden
von Carola Schierz


Klappentext:
Nach schweren persönlichen Schicksalsschlägen findet Lillian auf Schloss Arden eine Stellung und ein neues Zuhause. Tagsüber arbeitet sie als Magd und am Abend unterhält die begnadete Erzählerin ihre Freunde mit spannenden Geschichten. Auch Prinz Raven, dem man einen schlechten Lebenswandel nachsagt, wird auf ihre Gabe aufmerksam und verpflichtet sie in seine persönlichen Dienste.
Beide ahnen nicht, welch starken Einfluss dieses Arrangement auf ihr gesamtes weiteres Leben haben wird.

***
Solide ausgearbeitetes Märchen mit der nötigen Prise Liebe, Eifersucht, Vertrauen, Missgunst und mit einem pfiffigen Ende.

Die Figuren sind liebenswert und glaubwürdig. Der Aufbau der Geschichte ist zwar nicht überraschend, aber stimmig und er lässt den Figuren genug Raum zur Entfaltung.
Der Schreibstil ist angenehm flüssig und liest sich sehr gut.

Lilian ist trotz einiger Rückschläge im Leben nicht klein zu kriegen. Sie bewahrt sich ihre geradlinige ehrliche Art und bleibt sich selber treu. Genau mit diesen Charaktermerkmalen schleicht sie sich immer mehr in das Herz des Prinzen. Die Verwicklungen und Herzschmerzen sind dabei natürlich vorprogrammiert.
Raven hat es auf seine Art auch nicht leicht im Leben und muss erst lernen, jemandem zu vertrauen und vor allem an sich selbst zu glauben.

Fazit:
Gut gelungene Erzählung mit sehr ausgereiftem Schreibstil, der mich überzeugt hat.

***

Da ich verlinke, mache ich wohl Werbung …

Autor: Carola Schierz
Seiten: 215
Verlag: Selfpublishing
  • ASIN: B00V5JUK8M

Bewertung: 4 von 5 Sternen

***
Lesetagebuch

Kommentare:

  1. Das Cover ist sehr ansprechend und dein Erörterung ist super formuliert! Klingt nach einem schönen Märchen für zwischendurch. lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!!
      Das Cover hat mir persönlich nicht so besonders gut gefallen, aber die Geschichte lohnt sich :)

      Löschen

LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts