Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Samstag, 30. Dezember 2017

Lies Dich nach Hogwarts - Dezemberzusammenfassung

Lies Dich nach Hogwarts - Dezemberzusammenfassung
Nun ist es vorbei.
Der Dezember lies mir nicht so viel Zeit zum Lesen. Da ich aber im November richtig viel geschafft habe, bin ich tatsächlich mit allen Aufgaben fertig geworden.
Wenn ich nicht vergessen hätte, meine Novemberaufgabe rechtzeitig zu veröffentlichen, hätte ich glatt die volle Punktzahl erreicht!

Worum es in der Challenge genau ging, könnt Ihr noch mal hier bei Ivy nachlesen.



Diesmal war es ziemlich einfach, die Bücher zuzuordnen, schließlich waren nur noch zwei Aufgaben offen.


LEICHTE AUFGABEN (1 Punkt pro gelöste Aufgabe)


5. Lies ein Buch deiner Wahl aus dem Carlsen Verlag und rezensiere es auf deinem Blog.
    Hüter der fünf Leben 

Das Buch ist von Nica Stevens und bei Carlsen erschienen.

8. Lies ein Buch, das an Weihnachten spielt.
    Familie Olivers Weihnachtsgeschichte

Wie der Titel schon verrät, ist es eine Weihnachtsgeschichte.
Ich hätte aber auch "Maskierte Weihnachten" nehmen können, das Buch spielt auch an Weihnachten.



Mögliche Gesamtpunktzahl leicht: 10 Punkte - davon im Dezember erreicht - 2 Punkte

MITTELSCHWERE AUFGABEN (2 Punkte pro gelöste Aufgabe)

bereits vollständig gelöst 

Mögliche Gesamtpunktzahl mittelschwer: 20 Punkte - davon im November erreicht - 12 Punkte

SPEZIALAUFGABEN (3 Punkte pro gelöste Aufgabe)

bereits vollständig gelöst

Mögliche Gesamtpunktzahl schwer: 15 Punkte - davon im November erreicht - 12 Punkte

SPEZIALAUFGABEN (3 Punkte pro gelöste Aufgabe)

***
Dezemberaufgabe  - 5 Punkte

***
Punkte im Dezember:    7 Punkte neu

Gesamtpunkte Ende Dezember: 55 Punkte

***
Lies Dich nach Hogwarts
Lesetagebuch

Lies Dich nach Hogwarts - Dezemberaufgabe

Die Spezialaufgabe fand ich diesen Monat ganz schön schwer.


Ich meine, soll ich Harry wirklich ein Guinnes Buch der Rekorde, oder Ron einen Pilzführer schenken??
Versteht Ihr, was mein Problem ist?
Die lesen in Ihrer "Nicht-Muggel-Welt" doch bestimmt keine "ordinäre" Fantasy, oder?


Deshalb habe ich lange überlegt und bin schlussendlich doch noch zu einem (für mich) zufriedenstellenden Ergebnis gekommen.

Hier also meine Bücher für das Trio:


Meine Wahl für Ron:

Freitag, 29. Dezember 2017

Hüter der fünf Leben - Rezension

Hüter der fünf Leben
von Nica Stevens


Klappentext:
Für die 17-jährige Vivien zählen die Sommertage, die sie bei ihrem Vater in einem kanadischen Nationalpark verbringt, zu den schönsten im Jahr. Doch dann begegnet sie dem gut aussehenden Liam, ihrem Freund aus Kindertagen, und nichts ist mehr wie zuvor. Scheinbar ohne Grund verhält er sich ihr gegenüber kühl und distanziert. Als sie durch Zufall das seltsame Brandmal auf seiner Brust entdeckt, wendet er sich ganz von ihr ab. Vivien beschließt, Liams Geheimnis zu lüften – und kommt ihm dabei gefährlich nahe …

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Shadow Love - Rezension

Shadow Love
von Kaylie Morgan


Klappentext:
In einer dunklen Gewitternacht wird ein Baby auf der Flucht zurückgelassen. Jahre später führt dieses Kind, das den Namen Ava Morgan bekommen hat, offenbar ein normales Leben. Ava studiert am Elisabeth State College, wohnt in ihrem eigenen kleinen Apartment und besucht, so oft sie kann, ihre Adoptiveltern Susan und Caleb, sowie ihren Bruder Damien, den sie über alles liebt.
Fortlaufend zu ihren Geburtstagen wiederkehrende Träume lassen Avas Fragen zu ihrer Herkunft nicht verblassen und ängstigen ihre ansonsten heile Welt. Das wäre auch kein großes Problem, wenn da nicht die Sache mit JJ, ihrer besten Freundin wäre, über die sie genau an ihrem 21. Geburtstag etwas erfährt, das auch auf sie selbst großen Einfluss hat. Überdies trifft sie auf ihren neuen Kommilitonen Adam, dem sie zuerst lieber aus dem Weg geht …

Sonntag, 3. Dezember 2017

Nimithils BücherBingo

Im Oktober hat Bianca von Nimthils Bücherstübchen zum Bingo aufgerufen.


Jedes bis zum 3. Dezember gelesene und rezensierte Buch kann in einer Bingokarte eingetragen werden und so kann man "Bingos" sammeln.

Fremder Himmel - Rezension

Fremder Himmel
von Dennis Frey


Klappentext:
»Mein Held«, hauchte sie. Und genau das war er. Ihr Held. Zähne blitzten weiß
auf, als er ihr zulächelte.

Mona, eine junge Autorin, hat gerade zum ersten Mal ein Manuskript beendet. Um das volle Potenzial ihrer Fantasy-Welt Kaemnor zu entfalten, trifft sie sich mit dem Lektor Bragi, der ihr helfen möchte und im Ausgleich nur ein Versprechen verlangt:
Mona darf nicht aufgeben, bis er es ihr erlaubt.
Sie stimmt zu und findet sich kurz darauf in Kaemnor wieder – der Welt, die sie selbst erschaffen hat. Doch während sie von da an bei jedem Einschlafen zwischen den Welten hin und her springt, muss sie sich eingestehen, dass sie längst keine so gute Autorin ist, wie sie gedacht hat …

Mark Brandis - Die Lautlose Bombe - Rezension

Mark Brandis - Die Lautlose Bombe
von Nikolai von Michalewsky



Klappentext:
Dr. West, der Halbbruder von Mark Brandis, hat einen todbringenden Bazillus erschaffen. Selber immun, ist er doch dem Wahnsinn verfallen und plant die Menschheit zu vernichten. Nachdem Ruth O’Hara in den Wirren der atomaren Katastrophe in Afrika verschollen ist, hat Brandis sich dem Alkohol zugewandt, doch Vergessen findet er nicht. Nur der Beistand seiner Freunde und die Tatsache, daß er gebraucht wird, helfen ihm über diese schwere Zeit hinweg. Brandis und sein Freund Grischa Romen machen sich auf die Jagd nach Dr. West. Sie folgen einer Spur aus Tod und Zerstörung um den ganzen Planeten. Doch stets ist ihnen Dr. West einen Schritt voraus.

Freitag, 1. Dezember 2017

Lies Dich nach Hogwarts - Novemberzusammenfassung

Der November ist nur so vorbeigeflogen. Die Challenge macht mir immer noch viel Spaß.
Worum es genau geht, könnt Ihr noch mal hier bei Ivy nachlesen.


Auch diesmal war es wieder spannend, am Monatsende die Bücher den einzelnen Aufgaben zuzuordnen.

Alice in Wonderland and Through the Looking-Glas - Rezension

Alice in Wonderland & Through the Looking-Glas
von Lewis Caroll
in der Bearbeitung von Eva Mason


Klappentext:
Nothing’s more magical than going down the rabbit hole and through the looking glass with Alice. There, in worlds unlike any other ever created, conventional logic is turned upside down and wrong-way round to enchanting effect. Children will love reading Carroll’s many humorous nonsense verses and meeting such unforgettable characters as the Mad Hatter, the Knave of Hearts who steals some tarts, and the grinning Cheshire Cat (in Alice in Wonderland) and Tweedledee, Tweedledum, Humpty Dumpty, and the Jabberwock (in Through the Looking Glass).

LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts