Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Dienstag, 27. Januar 2015

Totenkopfmütze - Skull Hat

und es sträkelt sich weiter ;)
hier eine total verrückte TotenkopfMütze


ich find sie besonders cool, 
weil die Skulls auf den ersten Blick gar nicht auffallen, 
aber wenn man sie einmal gesehen hat, 
sind sie ausgesprochen gut erkennbar 


die Mütze häkelt sich recht gut, 
allerdings ist die Anleitung in englisch,
man sollte also schon mit den englischen Häkelbegriffen vertraut sein



die rote Mütze ist eng anliegend gearbeitet
die türkise bewußt etwas weiter, damit sie hinten wie ein Beanie runterhängen kann

auf jeden Fall macht es Spaß und ich werde bestimmt noch 
die ein, oder andere Mütze häkeln

in der Anleitung ist die Mütze von innen gedoppelt, 
damit das Muster gut rauskommt und damit nicht so große Löcher entstehen

sieht man bei der roten Mütze


bei der türkisen hatte ich nicht mehr genug Wolle und hab deshalb Trick 17 verwendet 
(hab ich schon öfter bei Häkelmützen so gemacht) 
und ein Jerseyfutter reingenäht

geht ganz leicht
einfach die Mütze auf den doppelten Jersey 
(ein ausrangiertes T-Shirt geht auch super) legen
an der Kante der Mütze entlang schneiden

die zwei Teile zusammen nähen
vorzugsweise mit der Overlock,
es geht aber mit der normalen Nähmaschine genauso gut
- einfach mit Zick-Zack nähen

die untere Kante versäubern
knapp umschlagen und mit Rückstichen in der Mütze fest nähen
bitte nicht einfach mit Geradstich durchgehen, 
dann reißt der Faden weil die Naht nicht dehnbar ist!
von Hand hab ich es deshalb gemacht, damit man außen nix sieht

***
sorry, hier gibts die Anleitung, hätt ich fast vergessen....

creepy-skull-mandala-hat

***

so, ab damit zum CreaDienstag 

Kommentare:

  1. Ich füttere meine Stickmützen immer mit Fleece, das ist noch kuscheliger.... die Skulls sind super
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts