Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Donnerstag, 29. März 2012

GRÜN

heute ist das Thema bei Luzia Pimpinella  ---   "grün"

ich habe dazu ein ganz witziges Fotomotiv gefunden, 
leider ist die Fotoqualität nicht so dolle, 
weil die Lichtverhältnisse schlecht waren 

außerdem ist das Teil noch nicht richtig bepflanzt gewesen, 
mal sehen, wenn ich das nächste mal dran vorbei komm, 
mach ich neue Bilder ;)


eine ausgeschlachtete Autokarosse 
(hab vergessen zu gucken, welches Modell), 
bemalt, 
mit Erde aufgefüllt und bepflanzt


das "grüne" Auto steht auf einem Parkplatz 
und wäre auch ein passendes Bild für die Challenge 
"Am Wegesrand" gewesen 
~ggg~


und mit allem möglichen Krims-Krams bestückt


mir hat es auf jeden Fall ein Lächeln ins Gesicht gezaubert ;)


***

wer noch alles grün gesehen hat, findet Ihr hier




Dienstag, 27. März 2012

Häkelblümchenhalsgirlande

die habe ich bei LeNi Farbenfroh gesehen 
und mußte mir die Idee einfach merken, 
weil ich sie soooo schön fand

und nun hab ich auch eine gemacht ~freu~

mit der Länge bin ich noch nicht ganz glücklich 
--- mach ich halt noch eine ;)




(nein, das Kleid ist nicht dreckig, die Schatten mach meine doofe Kamera)

neues Shirt

meine Tochter hatte letzte Woche Namenstag 
und durfte sich Stoff für ein neues Shirt aussuchen

der Schnitt ist auch genau nach ihren Vorgaben entstanden
ich werde ihn noch mal nähen und dann genauer zeigen, 
bei diesem Muster sieht man nämlich leider auf den Bildern nix davon

die Ausschnittkante und die Ärmelbündchen sind unifarbig abgesetzt
unter der Brust ist das Vorderteil geteilt und leicht gerafft, 
die Ärmel sind im Oberarm relativ weit (mag mein Kind so lieber) und gerafft
und generell ist das Teil eher weit geschnitten, 
sie mag es halt lieber leger ;)

dazu habe ich dann direkt aus den Resten noch ein Haarband genäht

das Shirt ist recht gut gelungen, aber der Stoff hat mich geärgert,
das Muster ist total schief aufgedruckt 
- was bei Streifen natürlich total blöd ist, 
ich hoffe, daß das Teil nach dem Waschen nicht komplett aus der Form ist :(





Montag, 26. März 2012

Grannys

meine Decke wächst

ich hab mich für das Muster Heckenrose 
aus dem Buch "Häkelideen mit Granny Squares" entschieden
allerdings habe ich das Muster vergrößert, 
damit die Squares nicht ganz so winzig sind, 
und auch so werde ich ca. 200 davon brauchen

(außerdem hat das Muster einen Fehler in der schriftlichen Anleitung, 
aber die Häkelschrift ist richtig)

geplant habe ich viele weiße Grannys, 
mit bunten "Einsprengseln" 
ursprünglich wollte ich sie seitlich wie eine Rosenranke anordnen, 
aber das wird sich wahrscheinlich so nicht verwirklichen lassen 
wenn ich mehr Grannys habe, 
werde ich experimentieren und dann entscheiden, 
wie es werden könnte

heute habe ich gezählt:   41 habe ich schon
obwohl ich mir nicht sicher bin, 
ob ich von den bunten alle verwenden werde 
--- 
ich habe festgestellt, daß die dunkleren davon untergehen 
-- 
aber auch das werde ich sehen, 
wenn ich mehr Grannys zum Auslegen habe



Donnerstag, 22. März 2012

Spaß wie Bolle

das ist das heutige Thema bei Luzia Pimpinella

leider habe ich zur Zeit wenig Zeit um auf Fotosafari zu gehen

deshalb gibt es heute "nur" ein paar Archivbilder



sobald man sie rausgelassen hat, 
war das Erste, was mein Pferd gemacht hat, 
sich auf den Boden werfen und sich genußvoll wälzen


das scheint aber allen Tieren aus der Familie der Unpaarhufer 
gemein zu sein, dieses Zebra habe ich im Wuppertaler Zoo eingefangen



Bitte koch Nudeln, dann macht das Essen auch Spaß Mama!


und hier ist der Beweis, 
es bringt tatsächlich der Storch die kleinen Kinder, 
wie wär sie sonst in den Rucksack gekommen???


***


noch mehr spaßige Bilder gibt es hier



Dienstag, 20. März 2012

Die Suche nach Susan´s Horn

mögen Eure Kinder auch "Die Chroniken von Narnia" so gerne???

meine stehen auf jeden Fall voll drauf

bei meiner Tochter (11) ist es sogar so "schlimm", 
daß sie am Wochenende mit ihren Freundinnen 
einen ganz richtigen eigenen Narnia-Film gedreht hat!!!

mit mehreren Szenen, komplettem Drehbuch, Requisiten, 
richtig geschnittenem Film mit allem drum und dran usw.

heute hat sie die DVD mitgebracht, 
ich bin immer noch ganz geplättet!!!

natürlich gibt es immer was "auszusetzen" aber ich finde es einfach richtig toll, 
daß sich die Mädels sowas ausgedacht haben 
-- und es dann auch noch in die Tat umgesetzt haben

laut meiner Tochter war es auch nicht der letzte Film ;)
man darf gespannt sein ;)


auf jeden Fall haben wir heute "Die Chroniken von Narnia" gekauft, 
sie hat sich für die illustrierte Ausgabe entschieden, 
unsere Buchhandlung war so nett und hat ihr beides zur Auswahl bestellt :)
bin schon gespannt, wie gut sie mit den Büchern klar kommt
ich werde berichten

Freitag, 16. März 2012

ins Licht

das ist diesmal das Thema bei "Beauty is where you find it"

meinen Beitrag gibts erst heute, 
gestern war ich nämlich froh, 
daß niemand mehr viel von mir wollte, 
das schöne Wetter hat leider auch immer mal wieder 
negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden meines Hauptes ....

außerdem wären Euch dann die Fotos von heute entgangen ;)


gestern beim Waldspaziergang
ein umgefallener Baum, der über einen Bach liegt, 
die Kinder finden das natürlich immer spannend 
und mußten den Baum genauestens erkunden


Sonnenaufgang heute Morgen


heute Nachmittag
Flips leistete mir beim Häkeln gesellschaft 
und hat die Sonne genauso genossen wie ich

(by the way -- ein paar Grannys 
für mein Deckenprojekt hab ich schon ~ggg~)

***

und noch ein paar Archivfotos


Abendsonne beim Auslaufen aus dem Hafen Venedigs


irgendwo zwischen Italien und Griechenland auf dem Meer


Hagia Sofia


auf dem Heimflug 
- oder wie Reinhard Mey sagen würde: 
Über den Wolken......


im Kölner Dom
bei einer Führung bekommt man interessante Blickpunkte geboten

***

mehr Lichtblicke gibt es wie immer bei Luzia Pimpinella









Montag, 12. März 2012

Knotenbeutel

der Apfelstoff sollte es sein, 
und der rote mit den weißen Punkten

ein pfiffiger Schnitt, 
der immer wieder eine gute Figur macht :)
hier habe ich die Träger verlängert, 
damit man die Tasche quer tragen kann





der Innenstoff ist recht fest, 
damit die Tasche nicht so in sich zusammenfällt

außen mußte natürlich auch noch etwas Spielkram drauf ;)
und eine angesteckte Rose



Sonntag, 11. März 2012

...da steht ein Pferd auf dem Flur...

ja, jetzt ist es endlich fertig

zugeschnitten hatte meine Zaubermaus ja schon lange, 
aber zum alleine nähen ist es doch zu schwierig 
und heute sind wir drangegangen 
und haben drauflosgenäht

der Schnitt ist Knuffelpferd von Farbenmix

ich hab auch schon bunte genäht, 
aber dieses mußte schwarz sein




die Mähne und der Schwanz ist aus schwarzer Effektwolle, 
auf einen Karton gehäkelt, 
damit die Fäden nicht so schnell fliegen gehen 
und dann unten aufgeschnitten




die Ohren haben wir auch etwas verändert, 
ein Quadrat in der Hälfte falten, 
und die Ecken zur Mitte schlagen
dann zusammenklappen, 
wenn man die Seiten nicht ganz exakt aufeinander legt, 
sondern etwas verschiebt, 
stehen die Ohren auch etwas ab und sehen echter aus





die Augen und das Maul sind aufgestickt
das Zaumzeug ist einfach aus einem Samtband geknüpgt




und, oh Wunder, es kann sogar stehen!!!






Samstag, 10. März 2012

Geburtstagsgeschenke

wir waren fleißig und haben Geschenke gemacht :)

meine Tochter und ihre Freundinnen sind im 
"Wilde Hühner" bzw. "Wilde Küken" Fieber, 
deshalb hat meine Zaubermaus 
für Johanna ein Hühnerkissen genäht



und ich habe ein paar Tischsets verschenkt, 
sehr schlicht, ohne viel Geschnörksel
ich glaube, die Beschenkte hat sich sehr gefreut



wir haben auch noch andere Geburtstagsgeschenke gewerkelt, 
aber die kann ich hier nicht zeigen, 
weil die Beschenkten hier mitlesen  ;)

und so sieht ein Frühlingsschnipsel im Oberbergischen aus



mehr davon gibts hier

Donnerstag, 8. März 2012

Fühlingsschnipsel

oder "Im Märzen der Bauer"

das ist das heutige Thema bei Luzia Pimpinella

und bietet natürlich wieder ein weites Spektrum an Möglichkeiten, 
leider ist es hier im Oberbergischen noch recht wenig Frühling, 
und die Meisen wollten einfach nicht stillhalten ~ggg~



die Schneeglöckchen blühen aber schon wie verrückt


das "Tränende Herz" riskiert auch schon einen Blick


die Akelei hat schon lange ausgetrieben
(ich liebe ihre Blätter)

***

und weil die Buchen und Konsorten noch nicht so weit sind, 
gibt es den gewohnten Blick ins Archiv































     





***

und hier kommt er, der Bauer
das sind wieder echte Heimwehbilder






hier werden Kartoffeln gepflanzt - 
auf einem Bergbauernhof wird das auch heute noch händisch erledigt


***

wer Lust auf noch mehr Frühling hat, guckt bitte hier








LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts