Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Dienstag, 4. September 2012

Elodie am Creadienstag

der Elodie-Schnitt geht ja leider nur bis Größe 152

das ist leider für meine Tochter schon zu klein, 
deshalb habe ich mal experimentiert und den Schnitt vergrößert






das erste war schon mal die Materialwahl 
- Jersey statt gewebtem Stoff

dadurch kann man sich auch den Reißverschluß sparen, 
weil das Material so schön dehnbar ist

weiters habe ich dann einfach bei den Nahtzugaben 
ca. 1,5 cm größer geschnitten als das Schnittmuster

der Rock muß in der Länge natürlich an die Körpergröße angepaßt werden, dafür einfach nach unten verlängern, 
die untere Weite braucht man dabei gar nicht zu vergrößern, 
einfach verlaufend länger machen

(dazu einfach von der Tailliennaht bis zur gewünschten Saumlänge messen und das Schnittteil einmal neu zeichnen)

und das Oberteil habe ich um ca. 10 cm nach unten verlängert, 
in der Weite habe ich nix geändert, das erschien mir ausreichend

natürlich kommt es drauf an, wieviel Oberweite man unterbringen muß, 
aber für kleine Körbchengrößen reicht es so




wie man sieht, ist es meiner Tochter so jetzt zu groß, 
es paßt bequem einer Größe 38 mit wenig Busen





danach alles zusammennähen wie gewohnt, 
in der Teilungsnaht habe ich allerdings noch einen Gummi eingenäht, 
damit das Kleid nicht so labberig ist

wer also eine kleine Kleidergröße trägt, 
kann den Schnitt problemlos modifizieren
das Oberteil kann man auch noch ganz einfach weiter machen, 
indem man die Schnittkante nicht am Stoffbruch anlegt, 
sondern weiter weg -- dadurch bekommt man mehr Weite





ich werde es auch noch mal mit gewebtem Stoff probieren

***

weitere kreative Projekte gibt es hier




Stoff: wahrscheinlich Holland Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Oh wie schön! Und gut zu sehen, dass man das Kleid für Große abändern kann, mir gefällt das Kleid nämlich auch richtig gut, aber die Zeiten von Größe 152 sind natürlich schon eine Weile vorbei^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich will es noch mal mit gewebtem Stoff versuchen, ich werde dann berichten, wie es mir gegangen ist ;)

      Jersey ist da ja relativ leidensfähig ~gg~

      LG Agnes

      Löschen
  2. Super geworden! Das Kleid schwingt so schön.....
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja toll aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. toll vergrössert! ich hab mich schon gewundert, welcher schnitt dasist, der so gross ist und nach elodie aussieht :-)
    der catwise mantel aus dem letzten post ist auch ein traum! ganz toll!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  5. Oooooh..... danke, Agnes, du bist ein Schatz! :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts