Hallo liebe LeserInnen :)
Herzlich Willkommen in meinem kleinen Reich.
Ich freue mich über jede/n Einzelne/n von Euch und besonders freue ich mich über Kommentare, es ist schön, wenn man Feedback bekommt!

Ich bin dazu übergegangen, die meisten meiner Posts nur als Kurzansicht zu zeigen, damit man nicht so lange Scrollen muß, wenn man zu älteren Posts gelangen will.

Man kann aber immer einfach auf die Überschrift klicken, dann bekommt man den ganzen Blogeintrag angezeigt :)

Vielen Dank für den Besuch :)

Dienstag, 3. Juli 2012

Elodie

so jetzt ist es soweit, 
bei den vielen schönen Designbeispielen hier auf den Blogs 
und bei Farbenmix 
konnte ich einfach nicht mehr länger wiederstehen

allerdings hat der Schnitt ein großes Manko, 
er ist meiner Tochter schon zu klein 
--- glücklicherweise kann ich selber schnittzeichnen, 
also sollte es kein Problem sein, 
den Schnitt zu vergrößern



genäht habe ich die ProbeElodie aus einem karierten Stoff
das Oberteil ist aus einem feingeblümten dunkelblauen Stoff
beide Stoffe stammen aus den unerschöpflichen Vorräten meiner Mama, 
von denen ich schon einige abgestaubt habe

verziert ist das Kleid mit einer wunderschönen alten Borte








Stoff: aus dem Fundus
Borte: aus dem Fundus

guckt doch mal, was andere am CreaDienstag alles machen

***

bei der Gelegenheit möchte ich Euch auch das Einschulungskleid 
meiner Tochter zeigen, 
das sie sich damals selber genäht hat, 
das ist auch so ein schönes Drehkleid, 
der Schnitt ist selbst gemacht
es sollte möglichst einfach zu nähen sein
und es mußte sich gut drehen ;)





das Kleid war anfangs noch zu groß, 
aber sie hat es lange mit Begeisterung getragen, 
inzwischen ist es endgültig ausgemustert, 
weil es auch über einer Jeans zu klein ist ;)




Kommentare:

  1. oh da hast du aber wunderschön gebastelt....ich finde das KLeid auch klasse, aber für uns auch schon lange zu klein.

    Beide Kleider drehen sich wunderschön und deine Mädels scheinen sehr zufrieden zu sein.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  2. es ist beides das gleich Mädel ;)
    das Foto vom Einschulungskleidchen ist nur schon ein paar Jährchen alt, denn mittlerweile probiert sie aus, wie das mit der Pubertät so ist ~ggg~

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Einschulungskleid, dass sie sich selbst genä- ...ich fall gleich um vor Bewunderung! Sehr klasse, ich bin total begeistert! Mit meiner Ma habe ich zwar auch früh genäht, aber da war ich altersmäßig doch schon eher im zweistelligen Bereich... super!

    Toll ist auch deine ProbeElodie - und du kannst schnittzeichnen? Na prima - für mich ist der Schnitt auch zu klein - aber du kannst doch bestimmt...? ;) Gefällt mir total gut, die Stoffe sind superschön und das Kleid steht deiner Tochter hervorragend. So was will ich auch... (das Kleid, nicht die pubertierende Tochter...). :)

    LG daisy

    AntwortenLöschen
  4. ...by the way - ist das die Tochter mit dem NYB? Oder hast du noch mehr Pubertiere? Bei dem Frühstart wundert mich nichts mehr...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist die Tochter mit dem NYB
      ich hab nur die eine ;)
      mein zweites Kind ist männlich und etwas jünger ;)

      Löschen
  5. Ein super Kleid ist das!! Ich hoffe, du findest eine würdige Trägerin dafür.... und ich bin dann schon auf das nächste Exemplar gespannt!
    Liebe Grüße
    Trudi
    ... und Mädel Mädel, wie die Zeit vergeht....

    AntwortenLöschen

LinkWithin

das könnte Dich auch interessieren:

print PDF

Beliebte Posts